DGC-Siebengebirge e. V.

Gleitschirm- und Drachenfliegen in der Region Köln-Bonn

Kindheitserinnerungen im Flug

130926 Wasserturn Rösberg
Ende September 2013 war Klaus Göhring mit dem Motorgleischirm und seiner Kamera zwischen Bonn und Brühl unterwegs. Das Bild zeigt den ehemaligen Wasserturm in Rösberg. Er ist heute zu einem Wohnhaus umgebaut. In den siebziger Jahren kamen Wassertürme aus der Mode. Ihre Aufgabe wurde von Pumpen übernommen.

Motorschirm-Piloten unter sich

130921 gunter viktor
Eine ungewöhnliche Perspektive hat Gunter Kiphard für dieses Foto gewählt. Von unten hat er sich selbst und seinen Freund Viktor fotografiert. Beide waren am 21. September bei der Steinbachtalsperre mit dem motorisierten Gleitschirm unterwegs.

Schloss Neuwied aus der Vogelperspektive

130915 SchlossNeuwied
Anfang September hat Klaus Göhring das Neuwieder Schloss mit dem Motorgleitschirm überflogen und dabei dieses schöne Foto gemacht.

Heimatkunde mit dem Gleitschirm

130901 Schloss Vehn
Das Schloss Vehn liegt südlich von Bad Neuenahr. Klaus Göhring hat es Ende August vom Motorgleitschirm aus fotografiert. Hand aufs Herz: Wer hat schon mal etwas davon gehört?  

Fliegerfest an der Mosel: Optimisten wurden belohnt

130824 Lasserg
Beim traditionellen Fliegerfest an der Mosel vom 23. bis 25. August war in diesem Jahr Optimismus gefragt. Die Wetterprognosen wurden immer schlechter, je näher das Wochenende kam. Alle Unerschrockenen, die trotzdem gekommen waren, wurden mit zeitweise erstaunlich schönen Flugbedingungen belohnt - und natürlich mit leckerem selbstgebackenen Kuchen von den Möhnen und mit den Grillkünsten der Wirtsfamilie Port und ihrer Helfer.

Schon am Freitag gelang es einigen Piloten, sich eine Stunde in die Höhe zu schrauben. Das war am Samstag und am Sonntag wegen der vielen Wolken schon nicht mehr möglich. Dafür konnte man bei angenehm schwachem Wind an der Winde starten. Das ging an beiden Tagen erstaunlich lange, bis der Regen den Piloten den Spaß verdarb. Am Samstag Abend kam für eine Stunde noch einmal die Sonne raus. Eine große Gruppe von Piloten nutzten den sofort am Hang anstehenden Startwind für einen Abgleiter im milden Abendlicht. Rudolf Weichsel hat dabei das schöne Foto geschossen.   

Aktuelle Seite: Home Aktuelles
Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok