DGC-Siebengebirge e. V.

Gleitschirm- und Drachenfliegen in der Region Köln-Bonn

Kein Wind - aber der von hinten

2020-11-28 Hoenningen
28. November 2020. Heute brauchte man in Hönningen an der Ahr eine gute Vorwärtsstarttechnik, wenn man sicher in die Luft kommen wollte. Weil es fast keinen Wind gab, konnte man von beiden Startplätzen starten. Als dann aber die Sonne hinter den Hügeln verschwand, setzte der Bergwind ein. Das Starten wurde zum Glücksspiel. Oder mit einer alten Weisheit der Gleitschirmflieger: "Hast du Wind von hinten, musst du sprinten." Foto: Hartmut Schlegel

In Nachbars Garten

2020-11-21 Klüsserath Susi
21. November 2020. Heute war es im DGC-Land zu böig zum Fliegen. Viele Piloten haben deshalb den windigen Tag für das Training am Übungshang genutzt. Wer aber noch weiter südlich gefahren ist, konnte bei unseren Nachbarn an der Mosel den Herbst in vollen Zügen genießen. Foto: Susanne Schuchardt.

Der frühe Vogel fängt den Wurm - der späte auch

2020-11-14 Finkenberg
14. November 2020. Heute musste man früh starten, wenn man am Finkenberg im Wiedtal den Herbstwald von oben sehen wollte. Das klappte eine Stunde super, dann kam die Sonne raus und die Thermik spülte den starken Höhenwind als giftige Böen nach unten. Foto: Markus Scheid.

2020-11-14 Rodenbach
Aber auch wer das richtige Zeitfenster für den Finkenberg verpasst hatte, brauchte sich nicht zu grämen. Ein paar Kilometer südlich, am Übungshang in Neuwied-Rodenbach waren die Trainingsbedingungen nachmittags ideal. Heute kamen alle auf ihre Kosten. Foto: Gunter Kiphard.

Vergoldeter Oktober

2020-10-31 Rodenbach Saskia
31. Oktober 2020. Der Übungshang bei Neuwied-Rodenbach ist laut Umfragen das beliebteste Gelände unseres Vereins. Nirgends kann man seine Flugtechnik so gut vebessern wie auf dieser riesigen Spielwiese. Entsprechend voll war es an diesem letzten Oktobertag. Foto: Saskia Schäfer.

AHA in der Turnhalle

2020-10-25 Rettertraining
25. Oktober 2020. Selbst der Ernstfall kann noch ernster werden. Heute haben wir in der Turnhalle den Umgang mit dem Rettungsfallschirm geübt. Unter Corona-Regeln. Das war nicht Vergnügungssteuer-pflichtig, aber so ist es halt nun mal. Foto: Hartmut Schlegel

Aktuelle Seite: Home Aktuelles
Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok